1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Schweine fallen aus fahrendem Viehtransporter

  6. >

Unfall

Schweine fallen aus fahrendem Viehtransporter

Wesel (dpa/lnw)

Zwei lebende Schweine sind in Wesel aus einem Viehtransporter gefallen. Eines der Tiere wurde wegen seiner Verletzungen von einem Tierarzt eingeschläfert. Das andere Tier blieb unverletzt und wurde nach dem Unfall wieder in den Transporter getrieben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Von dpa

Schweine liegen in der Bucht eines Tierwohl-Schweinestalls. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Der Fahrer des Lastwagens sei am Dienstagabend auf einer innerstädtischen Brücke unterwegs gewesen. In einer Kurve habe sich auf abschüssiger Straße die Ladeluke geöffnet, und die Schweine seien auf die Fahrbahn gefallen. Die Straße wurde während des Tierarzt- und Polizeieinsatzes für etwa 90 Minuten voll gesperrt. Warum sich die Ladeluke während der Fahrt öffnete, ist unklar. Gegen den Fahrer des Transporters wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Startseite
ANZEIGE