1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Autos

  6. >

Schwerer Unfall

Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Autos

Ahlen

Beim Frontalzusammenstoß von zwei Autos sind in Ahlen sechs Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Eine 38-Jährige verlor offenbar die Kontrolle über ihr Auto und geriet in den Gegegenverkehr.

Von dpa

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Am Samstag (6. November) um 17.30 Uhr hat sich in Ahlen auf der Beckumer Straße ein Verkehrsunfall ereignet.  Wie die Polizei am Samstagabend mitteilte, geriet eine 38-Jährige mit ihrem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem Auto eines 44 Jahre alten Mannes zusammen.

Den Angaben zufolge schleuderte die Frau anschließend mit ihrem Fahrzeug in den Straßengraben. Bei dem Zusammenprall wurden demnach vier Menschen leicht und zwei Menschen schwer verletzt. Alle Verletzten seien in Krankenhäuser gebracht worden.

Startseite
ANZEIGE