1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Soforthilfe für notleidende NRW-Sportvereine wird verlängert

  6. >

Soforthilfe für notleidende NRW-Sportvereine wird verlängert

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Soforthilfe für Sportvereine, die wegen der Corona-Pandemie in Existenznot geraten sind, bis Ende dieses Jahres verlängert. Alle notleidenden Sportvereine sowie die Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes NRW könnten die Soforthilfe online beantragen, teilte die Staatskanzlei am Dienstag mit. Bedingung sei ein durch die Corona-Pandemie verursachter Liquiditätsengpass, der zu drohenden Zahlungsunfähigkeit führen könnte.

Anträge können über das Förderportal des Landessportbundes bis 15. September gestellt werden. Auch Vereine, die bereits Geld erhalten haben, sind nicht von weiterer Unterstützung ausgeschlossen.

Bislang wurden aus dem 2020 gestarteten Programm den Angaben zufolge gut 13 Millionen Euro ausgezahlt. Mit den Hilfen konnten 858 Sportvereine vor der Zahlungsunfähigkeit gerettet werden.

Startseite