1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Streit bei Silvesterfeier endet im Krankenhaus

  6. >

Düren

Streit bei Silvesterfeier endet im Krankenhaus

Düren (dpa/lnw)

Ein handfester Streit bei einer Silvesterfeier in Jülich westlich von Köln endete für einen Mann zuerst im Krankenhaus und dann auf einer Polizeiwache.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten sich kurz nach Mitternacht geprügelt. Laut Mitteilung der Kreispolizei Düren wurde der stark alkoholisierte 28-Jährige zuerst mit einer Platzwunde behandelt. Anschließend stahl er vor dem Krankenhaus ein unverschlossenes Fahrrad und stürzte vor den Augen einer Zeugin. Die Polizei beendete die Tour und nahm den Jülicher in Gewahrsam. Das gestohlene Rad wurde sichergestellt.

Startseite
ANZEIGE