1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Trübes und nasses Wochenende in Nordrhein-Westfalen

  6. >

Trübes und nasses Wochenende in Nordrhein-Westfalen

Essen (dpa/lnw)

Das Wetter am Wochenende in Nordrhein-Westfalen lädt nicht zum draußen bleiben ein: Nach einem nebeligen und trüben Samstag soll es am Sonntag regnen.

Von dpa

Eine Frau geht mit einem Regenschirm auf einer Straße entlang. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Immerhin seien am letzten Tag der Woche neben den Schauern auch Auflockerungen und damit etwas Sonnenschein möglich, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte. Am Samstag liegen die Temperaturen im zweistelligen Bereich zwischen zehn und 13 Grad. Am Sonntag und im Laufe der nächsten Woche soll es abkühlen. Dann liegen die Höchsttemperaturen bei elf Grad. In der Nacht auf Sonntag sei Bodenfrost und auf nassen Straßen Glätte möglich.

Startseite
ANZEIGE