1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. «Uns helfen nur Punkte»: Bielefeld-Coach fordert Topleistung

  6. >

2. Bundesliga

«Uns helfen nur Punkte»: Bielefeld-Coach fordert Topleistung

Bielefeld (dpa/lnw)

Trainer Daniel Scherning vom Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld appelliert vor dem Auswärtsspiel beim SC Paderborn am Dienstag (18.30 Uhr) an den Ehrgeiz seiner Profis. «Wir brauchen eine individuelle Topleistung eines jeden Spielers, der startet, und wir brauchen die Energie von der Bank. Wir müssen als ganze Mannschaft unsere beste Leistung bringen, dann können wir was holen», sagte der 39 Jahre alte Coach am Montag und verwies vor dem Ostwestfalen-Duell auf die prekäre sportliche Situation.

Von dpa

Bielefelds Trainer Daniel Scherning gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Bielefeld kassierte bei der jüngsten 2:3-Heimpleite gegen den 1. FC Kaiserslautern bereits seine fünfte Niederlage im sechsten Ligaspiel und liegt vier Punkte hinter dem Vorletzten am Tabellenende zurück. Bis zur WM-Pause gelte es daher, alle Kräfte zu mobilisieren. «In unserer aktuellen Situation helfen uns nur Punkte. Wir können bis zur Pause in zwei Spielen noch sechs Punkte holen, darauf fokussieren wir uns», sagte der gebürtige Paderborner Scherning, der zwischen 2016 und 2021 als Co-Trainer von Steffen Baumgart beim SCP an zwei Aufstiegen beteiligt war. Bei seiner Rückkehr an die alte Wirkungsstätte muss er auf Oliver Hüsing verzichten, Bryan Lasme fehlt aufgrund einer Gelb-Roten Karte.

Startseite
ANZEIGE