1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Vermieter von Sohn der Mieterin mit Axt verletzt

  6. >

Vermieter von Sohn der Mieterin mit Axt verletzt

Bergisch Gladbach (dpa/lnw)

Ein harmonisches Mietverhältnis sieht anders aus: Ein 53-jähriger Vermieter ist in Bergisch Gladbach mit dem Sohn seiner Mieterin aneinander geraten. Während der Vermieter dabei eine Eisenstange einsetzte, griff der 27-jährige Sohn zu einer Axt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag berichteten. Der Vermieter wurde schwer verletzt und musste operiert werden, der 27-Jährige erlitt leichtere Verletzungen.

Von dpa

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht bei einer Kontrolle auf der Straße. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Eine Mordkommission nahm die Ermittlungen auf, stufte den Tatvorwurf aber als gefährliche Körperverletzung ein. Ob das Mietverhältnis Anlass des Gewaltausbruchs war, blieb zunächst unklar. Dem 27-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Axt und Eisenstange wurden sichergestellt. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Konfrontation dauerten an.

Startseite
ANZEIGE