1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Wolken und zeitweise Schauer in NRW erwartet

  6. >

Wolken und zeitweise Schauer in NRW erwartet

Essen (dpa/lnw)

Eine Kaltfront bringt am Dienstag viele Wolken und zeitweise Schauer über Nordrhein-Westfalen. Ab dem Mittag sei mit Auflockerungen und nur noch seltenen Schauern zu rechnen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Dienstag mit. Die Höchstwerte liegen bei 10 bis 14 Grad, im höheren Bergland bei 7 Grad. In der Nacht zum Mittwoch wird es bewölkt bei seltenen Regenfällen, die Temperaturen sinken auf 7 bis 4 Grad. Am Mittwoch setzt sich der Trend vom Dienstag fort - es bleibt meist wolkig und gelegentlich soll es schauern. Die maximalen Temperaturen liegen bei 10 bis 13 Grad.

Von dpa

Bei Regenwetter kämpft sich ein Passant mit Regenschirm durch die Innenstadt. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Am Donnerstag soll es zunächst stark bewölkt werden, im Verlauf des Tages sind aber auch Auflockerungen möglich. Örtlich sind Schauer möglich. Die Höchstwerte werden bei 12 bis 16 Grad erwartet. Am Freitag soll es laut DWD ab dem Vormittag regnen, im Verlauf des Nachmittags ziehen die Niederschläge ab. Die Temperaturen liegen in der Spitze bei 13 bis 15 Grad.

Startseite