1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Wüst: Wiederaufbau nach Flut eine der wichtigsten Aufgaben

  6. >

Wüst: Wiederaufbau nach Flut eine der wichtigsten Aufgaben

Düsseldorf (dpa/lnw)

Der neue nordrhein-westfälische Regierungschef Hendrik Wüst (CDU) hat den Menschen in den Hochwassergebieten verstärkte Anstrengungen beim Wiederaufbau zugesagt. «Als Ministerpräsident verstehe ich es als eine meiner wichtigsten Aufgaben, die betroffenen Menschen, Unternehmen und Kommunen beim Wiederaufbau wo immer möglich zu unterstützen», sagte Wüst am Mittwoch im Düsseldorfer Landtag. «Viel ist getan - trotzdem gibt es noch viel zu tun: Die Herausforderungen sind vielschichtig und für viele geht es nicht schnell genug.»

Von dpa

Deshalb sollten Verfahren beschleunigt werden, sagte Wüst in seiner ersten Regierungserklärung. In der vergangenen Woche seien bereits knapp 300 neue Stellen auf den Weg gebracht worden. Zudem werde das Land sich weiterhin beim Bund für die Übernahme von Kosten für zusätzliches Personal in den Kommunen einsetzen.

«Klar ist: Wir werden in der Zukunft immer häufiger solche Unwetterereignisse erleben. Umso wichtiger ist es, darauf vorbereitet zu sein», betonte Wüst. In den kommenden Wochen würden ein Vorsorgeprogramm zur Klimaanpassung und ein Zehn-Punkte-Plan mit Lehren aus der Flutkatastrophe vorgelegt.

Startseite
ANZEIGE