1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Wüst will in Wahlperiode weiteres beitragsfreies Kitajahr

  6. >

Kindergarten

Wüst will in Wahlperiode weiteres beitragsfreies Kitajahr

Düsseldorf (dpa/lnw)

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) will im Falle eines Wahlsieges im Mai ein weiteres Kindergartenjahr beitragsfrei stellen. Die drei Kita-Jahre vor der Einschulung seien in der frühkindlichen Bildung besonders wichtig für Chancengleichheit und eine erfolgreiche Bildungsbiografie, sagte er dem «Westfalen-Blatt». Deswegen sei sein Anliegen, «dass wir perspektivisch in der nächsten Wahlperiode bei den Ü3-Kindergarten-Jahren die komplette Beitragsfreiheit herstellen».

Von dpa

Eine Praktikantin liest in einer Kita Kindern vor.. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Illustration

Bislang sind in NRW die beiden Kita-Jahre direkt vor der Einschulung bereits beitragsfrei. Auch das Landtagswahlprogramm der FDP, die derzeit mit der CDU zusammen in NRW regiert, sieht weitere beitragsfreie Kita-Jahre vor.

Startseite
ANZEIGE