1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Zwei Schwerverletzte bei Brand in Obdachlosenunterkunft

  6. >

Feuerwehreinsatz

Zwei Schwerverletzte bei Brand in Obdachlosenunterkunft

Köln (dpa/lnw)

Bei einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft in Köln sind am Mittwoch zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben einer Feuerwehrsprecherin war der Brand am Vormittag aus noch unbekannter Ursache in einem Zimmer im zweiten Stock ausgebrochen. Nach Angaben der Einsatzkräfte wurde ein Mann danach «schwerstverbrannt» aus der betroffenen Räumlichkeit gerettet. Eine weitere Person sei aus einem verrauchten Flur gerettet worden. «Die schwangere Frau wurde ebenfalls an den Rettungsdienst übergeben», teilte die Feuerwehr mit.

Von dpa

Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

24 Menschen seien unverletzt aus dem Gebäude im Stadtteil Deutz gebracht worden. Der Brand sei nach etwa einer Stunde gelöscht gewesen.

Startseite
ANZEIGE