1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

  6. >

Paderborn

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Paderborn (dpa/lnw)

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Paderborn sind zwei Männer schwer verletzt worden.

Von dpa

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Zuvor war ein 61 Jahre alter Autofahrer auf der Bundesstraße 1 aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte. Dort kollidierte er mit dem Wagen eines 67-Jährigen. Rettungskräfte brachten die zwei Schwerverletzten in Kliniken. An dem Unfall am Sonntagabend waren demnach noch drei weitere Fahrzeuge beteiligt, die hinter dem Auto des 67-Jährigen gefahren waren. Die Insassen blieben unverletzt. Während der Unfallaufnahme war die B1 in beide Richtungen für gut drei Stunden komplett gesperrt.

Startseite
ANZEIGE