1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Zwei Verletzte durch Verpuffung am Ethanol-Kamin

  6. >

Stichflamme

Zwei Verletzte durch Verpuffung am Ethanol-Kamin

Bocholt

Zwei Menschen haben durch eine Verpuffung beim Betrieb eines Ethanol-Kamins in ihrer Wohnung in Bocholt schwere Verbrennungen erlitten. 

Von dpa

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Sie wurden durch eine Stichflamme am Samstagabend verletzt und kamen in Spezialkliniken nach Gelsenkirchen und Duisburg, wie die Feuerwehr am Abend weiter mitteilte.

Glücklicherweise sei es in der Wohnung zu keinem Brand gekommen. Unfälle mit dieser Art von Kaminen gibt es immer wieder einmal. Ethanol kann zusammen mit Luft ein leicht entzündliches Gemisch bilden.

Startseite
ANZEIGE