Alle vier Kinder der Familie aus Bad Lippspringe sind dort zur Welt gekommen

1000. Baby in diesem Jahr in St. Louise geboren

Paderborn/Bad Lip...

Um 17.56 Uhr ist es soweit: Die kleine Zippora erblickt das Licht der Welt und ist damit das 1000. Baby, das in diesem Jahr in der Geburtshilfe der Frauen- und Kinderklinik St. Louise geboren wurde.

Das Foto zeigt Alexander und Irina Römmich mit Zippora sowie (von links) Christine Schmücker (Leitende Oberärztin), Janina Esau-Hoomann (Hebamme und stellvertretende Funktionsleitung Kreißsaal) und Maria Oeldemann (Hebamme auf der Wöchnerinnenstation). Foto: St. Vincenz-Krankenhaus/Hoppe

Bei ihrer Geburt am Sonntag wog Zippora laut Klinik 4220 Gramm und war 55 Zentimeter groß.

Mit den Eltern Irina und Alexander Römmich aus Bad Lippspringe freute sich das gesamte Geburtshilfe-Team. „Wir haben schon einige Tage auf Zippora gewartet. Wir sind überglücklich – die Geburt verlief ohne Komplikationen“, sagt Mutter Irina. Vater Alexander ergänzt: „Nun können wir es kaum erwarten, Zippora ihren beiden Brüdern und ihrer großen Schwester vorzustellen.“ Alle vier Kinder der Familie sind dort zur Welt gekommen.

Startseite