1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 10.000 Euro-Spende für die Flutopfer

  6. >

Vlothoer zeigen große Solidarität

10.000 Euro-Spende für die Flutopfer

Vlotho

Sechs Wochen lang haben die Vlothoer Kirchengemeinden mit Kollekten sowie die Geschäftswelt bei ihren Kunden für die Flutopfer gesammelt. Dazu kamen zahlreiche großzügige Privatspenden. Am Dienstag konnte das stolze Ergebnis präsentiert werden: 10.000 Euro sind zusammen gekommen. Die Spendengelder kommen zu je 5000 Euro zwei Empfängergruppen zugute, die vom Kirchenkreis Vlotho nun überwiesen werden.

Von Joachim Burek

Britta Knöner, Christiane Stute, Stefan Stenzel, Bürgermeister Rocco Wilken, Manfred Schlicks und Pfarrer Jörg Uwe Pehle (von links) präsentieren auf dem Kirchplatz vor St. Stephan die Spendenschecks über insgesamt 10.000 Euro Foto: Joachim Burek

„Wir haben zum einen die Kita Arche Noah in Bad Neuenahr im Kirchenkreis Koblenz ausgewählt. Die Einrichtung hat unter der Flut sehr stark gelitten“, berichtete St. Stephan-Pfarrer Jörg Uwe Pehle. Pfarrer Pehle kündigte zudem an, dass die Kirchengemeinde überlege, eine Patenschaft für die Kita Arche Noah aufzubauen, um dort weitere Projekte zu unterstützen. „Der Kita-Leiter dort kennt unsere Region übrigens sehr gut, da er jahrelang eine Kita in Eidinghausen geleitet hat“, berichtete Pfarrer Pehle.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!