1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 115,7 Millionen Euro nach OWL

  6. >

Regionale Schulträger nutzen Geldmittel aus dem Digitalpakt

115,7 Millionen Euro nach OWL

Detmold/Düsseldorf

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für den Un­terricht? Wie können Lehrkräfte und Schulen bestmöglich unterstützt werden? Antworten hat am Freitag die OWL-Konferenz zur Digitalstrategie für die Schulen in NRW mit Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) gegeben.

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP, rechts) hat am Freitag von Detmold aus mit Vertretern von 800 Schulen in OWL gesprochen.

Rund 800 Schulleitungen und Schulaufsichten aus Ostwestfalen-Lippe waren von Ministerium und Bezirksregierung Detmold eingeladen. Gebauer zeigte sich erfreut über die Fortschritte, die es in dieser Legislaturperiode bei der Digitalisierung der Schulen in der Region gegeben hat: „Unsere digitale Aufholjagd ist in vollem Gange. Gemeinsam mit Bund und Kommunen haben wir viel Geld investiert, um unsere Schule für das Lehren und Lernen in der digitalen Welt auszustatten. Ich bin den Schulträgern sehr dankbar, dass sie das Geld für die Ausstattung der Schulen so konsequent abgerufen haben.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE