1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 119 neue Corona-Fälle im Kreis Herford

  6. >

Sieben-Tage-Inzident liegt bei 134,1

119 neue Corona-Fälle im Kreis Herford

Herford

Seit dem Wochenende sind im Kreis Herford 119 neue Corona-Fälle registriert worden. Aktuell gelten kreisweit 770 Personen als infiziert.

Diese Graphik zeigt die aktuelle Corona-Statistik für den Kreis Herford und die Verteilung der Infizierten und Genesenen sowie der Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden. Foto: Kreis Herford

Sie verteilen sich auf Herford (268), Hiddenhausen (48), Bünde (126), Kirchlengern (36), Rödinghausen (10), Enger (31), Spenge (29), Vlotho (94) und Löhne (128). Der Inzidenzwert liegt bei 134,1.

In den Krankenhäusern werden derzeit 20 Patienten mit einer Covid-19-Infektion stationär behandelt. Zwei Patienten werden intensivmedizinisch betreut, einer muss zusätzlich beatmet werden. Aus dem Kreis Herford befinden sich derzeit zwölf Corona-Patienten in stationärer Behandlung, teilweise allerdings in Krankenhäusern außerhalb des Kreisgebietes

Die Zahl der Todesfälle liegt im Kreis Herford unverändert bei 187, wobei 165 an Corona und 22 mit Corona gestorben sind.

Startseite