1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 130 Personen im Kreis Herford infiziert

  6. >

Inzidenzwert überschreitet 35er-Marke

130 Personen im Kreis Herford infiziert

Kreis Herford

Der Kreis Herford hat die 35er Inzidenzmarke wieder überschritten. Der Wert klettert um 2,8 Punkte auf 35,9.

Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Kreis steigt auf 130. Foto: Kreis Herford

Zudem werden 17 neue Corona-Fälle gemeldet. Damit sind aktuell sind 130 Personen infiziert. Das sind 14 mehr als am Vortag.

Sie verteilen sich auf Bünde (28), Herford (42), Hiddenhausen (3), Löhne (21), Rödinghausen (3), Kirchlengern (19), Spenge (6), Enger (2) und Vlotho (6).

Derzeit werden vier Patienten stationär in den Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt (sech Personen aus dem Kreis Herford werden derzeit in Krankenhäusern in OWL behandelt). Drei Patienten davon werden intensivmedizinisch betreut und zusätzlich beatmet.

Startseite
ANZEIGE