1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 19-Jährige aus Kalletal wird leicht verletzt

  6. >

Unfall auf Ampelkreuzung in Vlotho-Exter

19-Jährige aus Kalletal wird leicht verletzt

Vlotho/Kalletal

Am Pfingstmontag hat sich im Kreuzungsbereich Detmolder Straße / Herforder Straße / Solterbergstraße in Vlotho-Exter ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 19-jährige Kalletalerin leicht verletzt worden ist.

Es krachte auf der Detmolder Straße. Foto: Polizei Kreis Herford

Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 13 Uhr zu dem Unfall, als eine 65-jährige Herforderin mit ihrem Nissan aus Richtung Herford kommend auf der Herforder Straße unterwegs war. Sie wollte an der Kreuzung nach links in die Detmolder Straße abbiegen. Auf der Solterbergstraße fuhr zeitgleich die Kalletalerin mit ihrem VW in Richtung Herford.

Als die Ampel für beide Grün zeigte, fuhr die Herforderin in die Kreuzung ein und es kam zum Zusammenstoß mit dem VW. Die vorfahrtsberechtigte 19-Jährige verletzte sich leicht, ihre drei Beifahrerinnen sowie die Herforderin blieben unverletzt. Die Feuerwehr Vlotho band ausgelaufene Betriebsmittel ab. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 9.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE