1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 20.000 Stauden werden an Stadtmauer gepflanzt

  6. >

Weitere Gartenschau-Baustellen in Höxter: Baustart am Wall und eine neue Umleitung für alle Radfahrer

20.000 Stauden werden an Stadtmauer gepflanzt

Höxter

Die Bauarbeiten für die Landesgartenschau sorgen ab Mittwoch für neue Regelungen. In Kürze werden auch 20.000 Stauden an der Stadtmauer gepflanzt.

Auf dem Wall, der sich entlang der Stadtmauer in Höxter schlängelt, beginnen jetzt die umfangreichen Bauarbeiten für die Landesgartenschau 2023.

Die Baumaßnahmen für die LGS 2023 schreiten in Höxter insgesamt zügig voran: Jetzt geht es auch am Wall richtig los. Weil zur Verschönerung der Grünanlage schweres Gerät eingesetzt wird, ist der östliche Teil ab Mittwoch, 10. November, gesperrt. Gleichzeitig rückt die Baustelle am Flussufer weiter vor in Richtung Corvey. Das bedeutet eine neue Umleitung für die Radfahrer auf dem Weser-Radweg. Diese gilt ebenfalls ab Mittwoch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE