1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 2156 aktive Coronafälle im Kreis Höxter

  6. >

Inzidenz steigt auf 1194,5 - 286 Neuinfektionen innerhalb eines Tages gemeldet

2156 aktive Coronafälle im Kreis Höxter

Höxter

Im Kreis Höxter sind aktuell mehr als 2000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Innerhalb eines Tages wurden 286 Neuinfektionen gemeldet. Der Sieben-Tages-Inzidenzwert ist am Donnerstag auf 1194,5 angestiegen (Mittwoch: 1180).

Von Meike Oblau

Symbolfoto Foto: Matthias Bein

Auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern im Kreis Höxter wird aktuell ein mit Corona infizierter Patient behandelt und muss beatmet werden. Der Anteil der COVID-19 Patienten an den insgesamt 35 Intensivbetten beträgt 3 Prozent. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur Coronapatienten) beträgt aktuell 78 Prozent.

Die Zahl der aktiv infizierten Menschen in der vierten Corona-Welle ist mit 2156 (+209) angegeben, am Mittwoch betrug diese Zahl 1947. Die höchste Inzidenz hat Bad Driburg mit aktuell 1544,8. Auch in Brakel, Marienmünster, Nieheim, Steinheim und Willebadessen liegt die Inzidenz über 1000. Die niedrigste Inzidenz kreisweit hat weiterhin die Stadt Höxter. Dort gab es zuletzt aber 43 Neuinfektionen binnen eines Tages. Ebenfalls viele neue Fälle gab es im Vergleich zu Mittwoch in Bad Driburg (39), Steinheim (38) und Brakel (64).

Die Zahl der bestätigten Fälle beträgt nun 12.347 Frauen und Männer (+286). Als Genesene stehen 10.018 Personen (+77) in der Kreis-Grafik (die Daten kommen vom RKI Berlin). Die Zahl der positiv getesteten und in Folge von Covid-19-Verstorbenen im Kreis Höxter beträgt weiter 173 Menschen. Laut Kreisverwaltung sind im Kreis Höxter inzwischen 650.226 Bürgertests durchgeführt worden. 2957 (+ 243) davon waren positiv, das entspricht 0,45 Prozent.

Die Zahlen für die zehn Städte im Kreis Höxter am Donnerstag:

Bad Driburg: 478 (+20) aktiv Infizierte, 39 Neuinfektionen, Inzidenz 1544,8.

Beverungen: 141 (+9) aktiv Infizierte, 12 Neuinfektionen, Inzidenz 681,3.

Borgentreich: 102 (+2) aktiv Infizierte, 12 Neuinfektionen, Inzidenz 764,6.

Brakel: 320 (+54) aktiv Infizierte, 64 Neuinfektionen, Inzidenz 1196,9.

Höxter: 243 (+37) aktiv Infizierte, 43 Neuinfektionen, Inzidenz 526,2.

Marienmünster: 89 (+5) aktiv Infizierte, 12 Neuinfektionen, Inzidenz 1121.8.

Nieheim: 78 (+20) aktiv Infizierte, 20 Neuinfektionen, Inzidenz 1012,3.

Steinheim: 234 (+27) aktiv Infizierte, 38 Neuinfektionen, Inzidenz 1014,5.

Warburg: 326 (+21) aktiv Infizierte, 27 Neuinfektionen, Inzidenz 863,6.

Willebadessen: 145 (+14) aktiv Infizierte, 19 Neuinfektionen, Inzidenz 1165,1.

Im Nachbarkreis Holzminden ist die Inzidenz auf 901,6 gesunken. Hier müssen derzeit keine Corona-Patienten auf der Intensivstation versorgt werden. Die vorhandenen Intensivbetten in Holzminden sind zu 65 Prozent belegt.

Startseite
ANZEIGE