1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 25 neue Corona-Fälle im Kreis

  6. >

Inzidenzwert im Kreis Höxter bei 82,3

25 neue Corona-Fälle im Kreis

Kreis Höxter

25 neue Corona-Infektionen hat das Kreisgesundheitsamt am Freitag gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg binnen 24 Stunden auf 214 (+12). Der Inzidenzwert lag um Mitternacht bei 82,3.

Von Marius Thöne

25 neue Corona-Fälle sind am Freitag gemeldet worden. Foto: Sebastian Gollnow

Die meisten Infizierten gab es am Freitag in Höxter, wo es zu einem Corona-Ausbruch in einer Unterkunft für Monteure gekommen ist. Auffällig sind weiterhin vergleichsweise hohe Infektionszahlen bei jungen Leuten.

Blick in die Städte

Bad Driburg: 43 (+7) aktiv Infizierte, acht Neuinfektionen, Inzidenzwert 120,6.

Beverungen: 36 (+4) aktiv Infizierte, fünf Neuinfektionen, Inzidenzwert 157,7.

Borgentreich: 4 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenzwert 0.

Brakel: 7 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenzwert 24,7.

Höxter: 65 (+6) aktiv Infizierte, sieben Neuinfektionen, Inzidenzwert 160,5.

Marienmünster: 1 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenzwert 0.

Nieheim: 1 (-1) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenzwert 33,2.

Steinheim: 8 (+2) aktiv Infizierte, drei Neuinfektionen, Inzidenzwert 39,4.

Warburg: 30 (-4) aktiv Infizierte, zwei Neuinfektionen, Inzidenzwert 38,5.

Willebadessen: 19 (-2) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenzwert 60,9.

Startseite