1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 28 Neuinfektionen im Mühlenkreis

  6. >

Wocheninzidenz liegt bei 49,3

28 Neuinfektionen im Mühlenkreis

Minden/Lübbecke

Erneut meldet der Kreis Minden-Lübbecke mehr Corona-Fälle. Mit Stand von Freitag, 13. August, sind 310 Menschen im Kreis erkrankt, 28 mehr als noch am Vortag.

Erneut ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis Minden-Lübbecke gestiegen. Foto: Peter Steffen/dpa

Der Inzidenzwert für den Kreis liegt bei 49,3 (+1,6). Die Fallzahlen in den Kommunen: Bad Oeynhausen 51 (-5), Espelkamp 39 (+3), Hille 12 (+/-0), Hüllhorst 16 (+/-0), Lübbecke 24 (+7), Minden 65 (+11), Petershagen 27 (+1), Porta Westfalica 20 (+4), Preußisch Oldendorf 27 (+3), Rahden 12 (+2), Stemwede 17 (+2).

Im Johannes-Wesling-Klinikum Minden werden sieben Corona-Patienten behandelt, davon einer auf der Intensivstation, der künstlich beatmet werden muss. Im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden derzeit keine Patienten versorgt.

Startseite