1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 372 weitere Corona-Fälle im Kreis Höxter

  6. >

Inzidenz steigt auf von 1354 auf 1366,2

372 weitere Corona-Fälle im Kreis Höxter

Kreis Höxter

Erneut vermeldet der Kreis Höxter einen Anstieg des Corona-Inzidenzwertes. Der Wert stieg im Vergleich zu Donnerstag von 1354,0 auf 1366,2. Es gab 372 Neuinfektionen.

Von Meike Oblau

Symbolfoto Foto: dpa

Die Zahl der aktiv infizierten Menschen ist mit 2771 (+287) angegeben. Die höchste, aber seit einigen Tagen deutlich sinkende Inzidenz vermeldet weiterhin Brakel mit 1736,4.

Die Zahl der insgesamt bestätigten Fälle beträgt im Kreis Höxter seit Beginn der Pandemie nun 18.382 Frauen und Männer (+372). Als Genesene stehen 15.433 Personen (+85) in der Kreis-Grafik (die Daten kommen vom RKI Berlin). Laut Kreisverwaltung sind im Kreis Höxter inzwischen 770.492 Bürgertests (+5361) durchgeführt worden. 9295 (+362) davon waren positiv, das entspricht 1,21 Prozent.

Auf den Intensivstationen im Kreis werden fünf Corona-Patienten behandelt, einer muss beatmet werden. Der Anteil der Covid-19-Patienten an den insgesamt 36 Intensivbetten beträgt 14 Prozent. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur Coronapatienten) liegt aktuell bei 72 Prozent. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Höxter 178 Menschen, die das Virus in sich trugen, verstorben.

Die Zahlen für die zehn Städte im Kreis Höxter am Freitag:

Bad Driburg: 290 (+26) aktiv Infizierte, 38 Neuinfektionen, Inzidenz 968,2.

Beverungen: 248 (+36) aktiv Infizierte, 40 Neuinfektionen, Inzidenz 1270,7.

Borgentreich: 163 (+16) aktiv Infizierte, 24 Neuinfektionen, Inzidenz 1458,7.

Brakel: 495 (+43) aktiv Infizierte, 56 Neuinfektionen, Inzidenz 1736,4.

Höxter: 472 (+55) aktiv Infizierte, 69 Neuinfektionen, Inzidenz 1140.

Marienmünster: 113 (+12) aktiv Infizierte, 14 Neuinfektionen, Inzidenz 1040,2.

Nieheim: 99 (+4) aktiv Infizierte, 10 Neuinfektionen, Inzidenz 1045,5.

Steinheim: 263 (+24) aktiv Infizierte, 38 Neuinfektionen, Inzidenz 1268,1.

Warburg: 440 (+68) aktiv Infizierte, 79 Neuinfektionen, Inzidenz 1208,1.

Willebadessen: 188 (+10) aktiv Infizierte, 12 Neuinfektionen, Inzidenz 1312,2.

Der Nachbarkreis Holzminden meldete am Freitag mit 1254,9 den gleichen Inzidenzwert wie am Vortag. Hier muss weiterhin kein Corona-Patient intensivmedizinisch behandelt werden. Dennoch sind derzeit alle Intensivbetten in Holzminden belegt.

Startseite
ANZEIGE