1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 44 neue Corona-Fälle

  6. >

Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Herford sinkt weiter auf 41,5

44 neue Corona-Fälle

Herford

Im Kreis Herford sind über das Wochenende 40 neue Corona-Fälle hinzugekommen. Aktuell sind 251 Personen infiziert. Der Inzidenzwert sinkt weiter und liegt bei 41,5.

Diese Graphik zeigt die aktuelle Corona-Stastistik für den Kreis Herford und die Verteilung der Infizierten und Genesenen sowie der Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden. Foto: Kreis Herford

Insgesamt sind nach Angaben des Gesundheitsamtes kreisweit bislang 13.342 infizierte Personen bekannt. Davon gelten 12.899 Personen als genesen.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Bünde (40), Herford (94), Hiddenhausen (9), Löhne (37), Rödinghausen (3), Kirchlengern (15), Spenge (4), Enger (20) und Vlotho (29). Insgesamt gibt es im Kreis Herford 192 Todesfälle, wobei 170 an Corona und 22 mit Corona gestorben sind

Startseite