1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. 50 Gläubige dürfen zusammen beten

  6. >

Annentags-Novenen werden nach einem Jahr Pause wieder in Präsenz gefeiert

50 Gläubige dürfen zusammen beten

Brakel

Eine gute Nachricht für alle Annentagsfans: Die Annen-Novenen können in diesem Jahr wieder in Präsenz gefeiert werden.

Frank Spiegel

Die Priester Willi Koch (rechts) und Andreas Kurte mit den neu gestalteten Plakaten mit den Terminen für die Annentags-Novenen Foto: Frank Spiegel

Auftakt ist am Dienstag, 1. Juni, um 19.30 Uhr. Aktuell ist die Teilnahme auf 50 Personen beschränkt. Es ist zudem eine Anmeldung im Pfarrbüro unter 05272/5483 notwendig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!