1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 50 Stellungnahmen zu Hensel-Filiale

  6. >

Geplanter Bäckerei-Drive-in an der Bahnhofstraße in Enger weiterhin umstritten

50 Stellungnahmen zu Hensel-Filiale

Enger

Als innerstädtisches „Filetstück“ ist das Heckewerthgelände oft bezeichnet worden. Dass die Zukunft dieses Areals an der Kreuzung Bach-/Bahnhofstraße viele Menschen interessiert, zeigt sich beim Blick auf die Anzahl der Stellungnahmen im öffentlichen Beteiligungsverfahren zur Bebauungsplanänderung. Diese würde den Bau einer eingeschossigen Bäckerei-Filiale mit Cafébetrieb und Drive-in der Firma Hensel ermöglichen.

Von Daniela Dembert

Ein Bild aus grüneren Tagen. Auf dem Heckewerthgelände möchte die Bäckerei Hensel eine Filiale mit Café und Drive-in eröffnen. Foto: Ruth Matthes

50 Stellungnahmen sind bei der Stadt eingegangen, mit denen sich der Stadtplanungsausschuss in seiner Sitzung am Montagabend auseinander gesetzt hat. „Das ist absoluter Rekord“, sagte Inge Nienhüser, Leiterin des städtischen Fachbereichs für Bauen und Infrastruktur. Die Bürger bemängeln unter anderem eine ineffiziente Nutzung dieses exponierten Standorts.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE