1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 60 Anmeldungen an Haller Gesamtschule

  6. >

Zum Ende des offiziellen Verfahren hat Halle noch leicht zugelegt - Mehr Haller Kinder an Realschule

60 Anmeldungen an Haller Gesamtschule

Halle/Altkreis

Kurz vor einem womöglich entscheidenden Gespräch der Bürgermeister von Halle und Steinhagen bei der Bezirksregierung in Detmold, haben sich die Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen noch einmal verändert.

Von Stefan Küppers

Blick auf die Gesamtschule in Halle, die nach dem offiziellen Ende des Anmeldeverfahrens jetzt einige Zugänge mehr zu vermelden hat, Foto: Küppers

In der kommenden Woche wollen die Bürgermeister von Halle und Steinhagen bei der Bezirksregierung in Detmold in einem gemeinsamen Termin wegen der Lösung der offenen Schulfrage vorsprechen. Es geht um die Frage, ob weiterhin im Zuge einer Ausnahme für die Realschule Steinhagen eine vierte Eingangsklasse gebildet werden kann oder ob dem mehrheitlichen Nein des Haller Stadtrates zu einer Schulvereinbarung mit Steinhagen gefolgt werden muss, womit zwingend ein Losverfahren an der Realschule Steinhagen durchgeführt werden müsste.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE