1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 80.000 Euro für Flutopfer gesammelt

  6. >

230 Gäste beim Kreislandfrauentag in Enger – Programm mit Theater und Musik – Strate-Schwestern zu Gast

80.000 Euro für Flutopfer gesammelt

Enger/Spenge

Dass die Landfrauen des Kreises Herford vielseitig interessiert sind, wird klar, wirft man einen Blick in ihr Jahresprogramm. Ebenso facettenreich präsentierte sich auch der Kreislandfrauentag, der am Freitagabend in der mit 230 Gästen voll belegten Aula der Realschule stattfand.

Von Daniela Dembert

Das Laienspielensemble der Kahle-Wart-Bühne strapaziert mit einem plattdeutschen Programm die Lachmuskeln der Landfrauen aus dem Kreis Herford. Foto: Daniela Dembert

Die Lachmuskeln massierte das Ensemble der Laienbühne Kahle Wart mit einem plattdeutschen Theaterstück. Musikalisch führten „Die stacheligen Landfrauen“ durch den Abend. Der Chor aus dem Kreis Höxter brachte zu bekannten Schlagermelodien selbst geschriebene, witzige Texte über Homeoffice, Gülle, Tierwohl und den Gammelfleischskandal auf die Bühne. Mit einem Lied zur Melodie von „Jenseits von Eden“ nehmen die Sängerinnen Stellung zur nicht immer leicht umsetzbaren Idee des geeinten Europas.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE