1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. 90-jährige Patientin aus Hille verstorben

  6. >

Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

90-jährige Patientin aus Hille verstorben

Minden/Lübbecke

Das Gesundheitsamt hat am Donnerstag erneut mehr aktive Corona-Fälle für den Kreis gemeldet. Die Zahl beläuft sich auf 24.154 Fälle, 1061 mehr als am Vortag. Die Inzidenz lag bei 1520,6 (+54,1). Eine 90-Jährige aus Hille ist verstorben.

Die Fallzahlen sind erneut in allen Kommunen gestiegen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Die Fallzahlen der Kommunen:

Bad Oeynhausen 4091 (+211), Espelkamp 2285 (+77), Hille 1062 (+53), Hüllhorst 1196 (+43), Lübbecke 2230 (+102), Minden 5465 (+254), Petershagen 1422 (+62), Porta Westfalica 2611 (+111), Preußisch Oldendorf 1363 (+60), Rahden 1252 (+43), Stemwede 1177 (+45).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke und Bad Oeynhausen werden 56 Corona-Patienten behandelt, davon sechs auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden. Im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden 16 Patienten versorgt, fünf Patienten befinden sich auf der Intensivstation. Aktuell gibt es an fünf Schulen und zehn Kitas im Kreisgebiet Ausbrüche – das heißt, dass in der Regel fünf Kinder und mehr in einer Klasse beziehungsweise Gruppe positiv getestet sind.

Startseite
ANZEIGE