1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Ab Freitag: Impfen ohne Termin

  6. >

Stadt Bielefeld wirbt am Wochenende auf Postkarten für den „Pieks“

Ab Freitag: Impfen ohne Termin

Bielefeld

Einfach vorbeischauen und sich impfen lassen: So leicht können alle interessierten Bielefelderinnen und Bielefelder ab Freitag, 16. Juli, zu einer Corona-Schutzimpfung ins Impfzentrum kommen. Dafür muss im Vorfeld nun kein Termin mehr vereinbart werden.

Für die Corona-Schutzimpfung muss im Vorfeld nun kein Termin mehr vereinbart werden. Foto: Thomas F. Starke

„Das ist eine super Gelegenheit für alle, die es bisher noch nicht geschafft haben, zum Impfen zu gehen. Noch einfacher können wir es den Leuten nicht machen“, wirbt Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger für das „Impfen to go“. Alle jene, die im Vorfeld schon einen Termin vereinbart haben, kommen bitte wie geplant zu diesem Termin. Sie werden in eigens dafür vorgesehenen Impfstraßen versorgt, in denen sie nicht lange zu warten brauchen.

Um möglichst viele Menschen über das Angebot zu informieren, werden am Wochenende in der Innenstadt Postkarten verteilt: auf der Vorderseite ein Comic-Motiv der bekannten Corona-Helden, auf der Rückseite ein QR-Code, der direkt zum Impfzentrum führt.

Startseite