1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Abgestorbene Bäume im Siekertal müssen weichen

  6. >

Umfangreiche Fällarbeiten in Bad Oeynhausen sollen bis 11. Februar abgeschlossen sein

Abgestorbene Bäume im Siekertal müssen weichen

Bad Oeynhausen

Wer in diesen Tagen im Siekertal spazieren geht, muss damit rechnen, dass beliebte Wanderwege kurzfristig gesperrt sind. Der Grund dafür sind umfangreiche Baumpflegearbeiten. Wie von den Stadtwerken angekündigt, haben diese am Montag begonnen.

Von Malte Samtenschnieder

Bis 11. Februar werden im Siekertal abgestorbene Bäume gefällt. Die Pflegemaßnahme hat der Eigenbetrieb Staatsbad, in dessen Zuständigkeit das Siekertal fällt, mit der Stadt und den Stadtwerken abgestimmt. Sie dient der Verkehrssicherungspflicht. Foto: Malte Samtenschnieder

Der Auftraggeber für die Maßnahme ist der Eigenbetrieb Staatsbad, in dessen Zuständigkeit das Siekertal fällt. Über die Hintergründe hatte Dirk Henschel, Leiter Eigenbetrieb Staatsbad, zuletzt in der Dezember-Sitzung des Betriebsausschusses Staatsbad informiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE