1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Abholterminal bietet 24-Stunden-Service

  6. >

Möglichkeit einer kontaktlosen Ausgabe von persönlichen Ausweisdokumenten im Rathaus Schloß Holte-Stukenbrock wird weiter verfolgt

Abholterminal bietet 24-Stunden-Service

Schloß Holte-Stukenbrock

In Zeiten von Corona sollte es ein Weckruf sein, sagte David Luge (FDP) im Ordnungsausschuss. Die FDP wünscht, dass es auch im Rathaus Schloß Holte-Stukenbrock einen Automaten gibt, an dem an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr kontaktfrei und ohne Termin bestellte Ausweise und Dokumente abgeholt werden können.

Von Monika Schönfeld

So könnte es eines Tages auch im Rathaus in Schloß Holte-Stukenbrock aussehen. Dann können die Bürger ihre Dokumente aus einem Abholautomaten in Empfang nehmen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Auf Anregung des Fachbereichsleiters für Bürgerservice und Ordnung, Egon Henkenjohann, wird solch ein Abholautomat als Ziel formuliert. Bereits im Rahmen der Haushaltsplanberatungen für das Jahr 2021 habe die Verwaltung darauf hingewiesen, dass die Anschaffung und Installation einer Schließfachstation überlegt wird, die rund um die Uhr die kontaktlose Ausgabe von persönlichen Ausweisdokumenten an den jeweiligen Empfänger ermöglicht. Diese Schließfachstation entspreche genau dem jetzt von der FDP-Fraktion in ihrem Antrag angeregten Abholautomaten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE