1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Abifiziert“: Mit Abstand die Besten

  6. >

107 Absolventen der Hochschulreife in Schloß Holte-Stukenbrock – 26 mal die 1 vor dem Komma – vier Mal die Bestnote 1,0

„Abifiziert“: Mit Abstand die Besten

Schloß Holte-Stukenbrock

Es war schon außergewöhnlich, wieder so viele Menschen in der Aula des Gymnasiums zu sehen. Die Jahrgangsstufenleiter Lars Quisbrock und Antje Volbert mussten das erst mal fotografieren. Das Gymnasium hat seinen 13. Abiturjahrgang verabschiedet. Die 13 war für die 107 Abiturienten eine Glückszahl. Denn trotz der Einschränkungen durch Corona haben sie eine glänzende Leistung hingelegt – alle haben das Abitur geschafft.

Von Monika Schönfeldund

Die Abiturienten haben Sonderpreise in den Fächern Chemie, Physik, Religion, Philosophie Foto: Monika Schönfeld

„Ich kann Ihnen versichern, dass die Latte, über die Sie springen mussten, für Sie nicht niedriger gehängt wurde“, sagte Schulleiter Dr. Michael Kößmeier. „Mit Ihrem Abitur sind Sie daher konkurrenzfähig und können sich dem Wettbewerb an den Hochschulen, wenn Sie ein Studium anstreben, oder am Arbeitsmarkt, wenn sie einen Ausbildungsberuf anstreben, stellen.“ Der Abiturdurchschnitt liegt bei 2,45. Kößmeier berichtet, dass 26 mal das Einserabitur erreicht wurde, davon sogar viermal die Bestnote 1,0.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!