1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Alanbrooke-Ansichten auch in der Galerie

  6. >

Nach dem dreisten Diebstahl von 40 großformatigen Fotoplanen in Paderborn hoffen die Initiatoren noch auf eine Rückgabe

Alanbrooke-Ansichten auch in der Galerie

Paderborn

Die Fotoausstellung am Zaun der Alanbrooke-Kaserne hat im Lockdown den Kulturhunger vieler Paderborner ein wenig gemildert – doch offenbar auch Dieben Appetit gemacht. 40 der 65 großformatigen bedruckten Fotoplanen sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendet worden.

Von Maike Stahl

Die Fotografen Tobias Vorwerk, Wolfgang Brenner, Dagmar Venus und Jörg Lütkemeier sowie Foto: Maike Stahl

Dr. An­dreas Neuwöhner (Residenzmuseum) und die beteiligten Fotografen sind nicht nur traurig und ärgerlich, sie rätseln auch über das Motiv der Täter. „Wir sind schockiert, weil alle Beteiligten viel Engagement in dieses Projekt gesteckt haben“, sagt Neuwöhner.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!