1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Alkoholisiert geparktes Auto in Paderborn gerammt

  6. >

Nach Unfall auf der Detmolder Straße flüchtet der 32-jährige Fahrer – Führerschein eingezogen

Alkoholisiert geparktes Auto in Paderborn gerammt

Paderborn

Offenbar unter Alkoholeinfluss hat ein Autofahrer am frühen Sonntagmorgen ein geparktes Auto an der Detmolder Straße in Paderborn gerammt und ist dann von der Unfallstelle geflüchtet. Seinen Führerschein ist der 32-Jährige jetzt erstmal los.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Zu dem Unfall kam es laut Polizeiangaben am frühen Sonntagmorgen gegen 1 Uhr. Polizisten konnten aufgrund von Zeugenaussagen den 32-jährigen Unfallfahrer an seiner Wohnanschrift antreffen.

Die Polizisten stellen dort fest, dass der Fahrer alkoholisiert war. Er wurde zur Blutprobe zur Polizeiwache gebracht. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf circa 7500 Euro.

Startseite
ANZEIGE