1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Alme schlägt einen Bogen ums Dorf

  6. >

Flussverlauf wird in Brenken nach Norden verleg

Alme schlägt einen Bogen ums Dorf

Büren-Brenken

Einhergehend mit der Renaturierung der Alme wird in Brenken auch der Hochwasserschutz deutlich verbessert. Bereits im Spätsommer des nächsten Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Bauherr ist der Wasserverband oberer Lippe (WOL), der das Projekt in Zusammenarbeit mit der Stadt Büren verwirklicht.

Von Johannes Büttner

Mit der Verlegung der Alme soll auch ein besserer Schutz vor Hochwasser im unteren Bereich des Dorfes gewährleistet werden. Foto:

Wie sich der Wasserverband den künftigen Verlauf der Alme in Brenken vorstellt und welche Maßnahmen erfolgen sollen, um den unteren Teil Brenkens auch bei Jahrhunderthochwassern sicher zu machen, das erläuterten der Wasserverbandsgeschäftsführer Volker Karthaus und Sebastian Klaerding vom Planungsbüro Sönnichsen und Weinert am Mittwochabend in einer Bürgerversammlung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!