1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Alter Orden und moderne Kunst

  6. >

Der Direktor des erzbischöflichen Diözesanmuseums Paderborn plant bis 2023 zahlreiche Ausstellungen

Alter Orden und moderne Kunst

Paderborn

Der Orden der Prämonstratenser fand schnell Anhänger. 1121 von Norbert von Xanten gegründet, breitete er sich rasant in Europa aus und zählte ein Jahrhundert später bereits 600 Stifte. Das Diözesanmuseum Paderborn erzählt jetzt die Geschichte.

Von Dietmar Kemper

Das Diözesanmuseum ist sehenswert. Direktor Holger Kempkens steht inmitten der Figuren des Liborifestaltars von 1736. Foto: Oliver Schwabe

Zum 900. Geburtstag erzählt das Diözesanmuseum Paderborn vom 10. Dezember 2021 bis zum 13. März 2022 die Geschichte des im französischen Prémontré gegründeten Ordens anhand kostbarer Exponate wie einer Uhr aus dem Nachlass des letzten Abtes.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!