1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Amtsanmaßung: BMW-Fahrer soll Polizist gespielt haben

  6. >

„Blaulicht“-Prozess eingestellt – 25-Jähriger lädt Aufnahmen von Polizeikontrolle auf Instagram hoch

Amtsanmaßung: BMW-Fahrer soll Polizist gespielt haben

Bünde

Wollte er mal Polizist spielen? Weil ein Sicherheitsmann mit einem blauen Blinklicht in seinem BMW ein waghalsiges Überholmanöver durchgeführt haben soll, hat sich der 25-Jährige jetzt vor dem Bünder Amtsgericht verantworten müssen. Fest steht: Aufnahmen der anschließenden Polizeikontrolle hat er auf seinem Instagram-Kanal hochgeladen.

Von Daniel Salmon

Zumindest die Zeugin hielt den BMW des Angeklagten für ein Polizeifahrzeug im Einsatz. Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

„Das ist aber keine Straftat. Da sind keine Personen zu sehen. Das ist doch nichts Verwerfliches“, verteidigt sich der junge Spenger zum Verhandlungsauftakt. Begeistert ist die Richterin von dieser Aktion allerdings nicht: „Man kann sich darüber streiten, ob das verwerflich ist, wenn man eine Polizeikontrolle ins Internet stellt und dann mit Gesten zum Ausdruck bringt, was man davon hält.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!