1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Anwohner wollen Wäldchen erhalten

  6. >

Pläne für den Bau einer Kita an der Beckerstraße in Bielefeld-Heepen

Anwohner wollen Wäldchen erhalten

Bielefeld

Fast 50 Jahre lang hat sich die Fläche entlang des Schlaudenbachs an der Beckerstraße ohne Eingriffe des Menschen entwickeln können. Entstanden ist so eine kleine Naturoase mitten in Heepen. Weil die Stadt dort eine Kita bauen will, setzen sich nun die Anwohner für den Erhalt des Schlaudenbach-Wäldchens ein.

Von Hendrik Uffmann

Claudia Ritzinger (vorne) und die Anwohner haben bereits mehr als 100 Unterschriften für den Erhalt des Wäldchens gesammelt. Foto: Hendrik Uffmann

„Hier hat sich ein natürlicher Laubwald entwickelt, der auch die Heimat vieler verschiedener Tiere ist. Das ist wie ein junger Urwald“, sagt Claudia Ritzinger, Sprecherin der Interessengruppe „Freunde des Schlaudenbach-Wäldches“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE