1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Arbeiten auf Augenhöhe

  6. >

Minister lobt Integ-Konzept sowie die Kooperation mit dem Bad Lippspringer Unternehmen RTB

Arbeiten auf Augenhöhe

Bad Driburg/Bad Lippspringe

Als Vorzeigemodell hat Landesarbeitsminister Karl-Josef Laumann die Zusammenarbeit der Firma Integ aus Bad Driburg mit dem Bad Lippspringer Unternehmen RTB bezeichnet. Laumann war einer Einladung von Firmengründer und Geschäftsführer Rudolf Broer in die Kur- und Badestadt gefolgt.

Von Klaus Karenfeld

Landesarbeitsminister Karl-Josef Laumann nahm sich bei dem Besuch in Bad Lippspringe auch Zeit für ein Gespräch mit Mitarbeitern von Integ (von links): Minister Karl-Josef Laumann, Marie-Theres van den Boom, Leiterin des pädagogischen Dienstes bei Integ, die drei Integ-Mitarbeiter Stefan Inram, Resmija Krasnigi und Julia Gerst sowie RTB-Geschäftsführer Rudolf Broer. Foto: Klaus Karenfeld

Bei RTB in Bad Lippspringe sind aktuell 130 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und den Bau intelligenter Verkehrstechnik spezialisiert. Der betriebliche Nachwuchs liegt Broer besonders am Herzen. So haben hier jüngst weitere sieben junge Menschen ihre Ausbildung begonnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE