1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ärger um neue Mehrfamilienhäuser

  6. >

Anlieger sorgen sich am Gerhart-Hauptmann- und Heinrich-Heine-Weg in Schloß Holte-Stukenbrock um Trinkwasserbrunnen und Parkchaos

Ärger um neue Mehrfamilienhäuser

Schloß Holte-Stukenbrock

Anlieger des Gerhart-Hauptmann-Weges und des Heinrich-Heine-Weges im Wohnviertel hinter dem Bahnhof sind verärgert. Hier entstehen drei Mehrfamilienhäuser. Den Anliegern geht es noch nicht einmal darum, dass hier Mehrfamilienhäuser entstehen, sondern um die Rahmenbedingungen.

Von Monika Schönfeld

Am Heinrich-Heine-Weg wird aus den Baugruben Grundwasser abgepumpt. Die Anlieger fürchten um das Trinkwasser aus ihren Hausbrunnen. Foto: Monika Schönfeld

Sie fürchten, dass trotz Tiefgarage viele am Straßenrand parken werden. Außerdem haben sie Sorgen um ihr Trinkwasser. Zurzeit werde das Grundwasser aus den Baugruben abgepumpt. Alle Anlieger sind aber nicht ans Stadtwasser angeschlossen, sondern haben eigene Trinkwasserbrunnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE