1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Arminen-Fans verzeihen einen lockeren Spruch

  6. >

CDU-Spitzenpolitiker Dr. Carsten Linnemann zu Gast beim Stadtverband Vlotho

Arminen-Fans verzeihen einen lockeren Spruch

Vlotho

Auf Einladung des CDU-Stadtverbandes Vlotho hat Dr. Carsten Linnemann die politischen Ziele seiner partei für die Bundestagswahl vorgestellt. Sein Appell: Nun kommt es darauf an, nicht nur die Ziele der CDU zu vermitteln, sondern auch zu erklären, was die CDU besser als andere Parteien könne. „Dann werden wir die Herzen der Menschen erreichen.“

Von Jürgen Gebhard

CDU-Stadtverbandsvorsitzender Walter Brandt (links) und der stellvertretende Ratsfraktionsvorsitzende Carsten Brink (2. von links) begrüßen im Seminarraum der Firma Kordes Dr. Carsten Linnemann (rechts) und den heimischen Bundestagskandidaten Joachim Ebmeyer. Foto: Jürgen Gebhard

Dr. Carsten Linnemann ist stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Wirtschaft, Mittelstand und Tourismus außerdem Bundesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, aber auch Vizepräsident des Zweitligisten SC Paderborn. „Ich mag Arminia Bielefeld überhaupt nicht. Es ist eine Feindschaft“, bekennt er zum Auftakt der Wahlkampf-Veranstaltung in Vlotho, zu der der CDU-Stadtverband am Donnerstagabend in die Räume der Firma Kordes auf den Buhn eingeladen hat.. Die zahlreichen Fans des Erstligisten unter den Zuhörer sind nicht nachtragend, sie verzeihen ihm den lockeren Spruch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!