1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Auch Novavax ist jetzt im Angebot

  6. >

Mobiles Impfteam am 19. März in Werther

Auch Novavax ist jetzt im Angebot

Werther

Das mobile Impfteam des Kreises ist am Samstag, 19. März, von 11 bis 15 Uhr wieder vor Ort im ehemaligen H.W.-Meyer-Verwaltungsgebäude an der Engerstraße in Werther. Ohne Terminvergabe gibt es hier Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen.

Impfen ohne Termin – das geht das nächste Mal in Werther am Samstag, 19. März. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Diesmal neu: Auch Novavax-Impfstoff steht jetzt – neben Biontech, Moderna und (nur auf Nachfrage) Johnson & Johnson – zur Verfügung.

Galten die mobilen Impfangebote bislang ab 16 Jahren, so ist es inzwischen auch möglich, Kinder und Jugendliche von zwölf Jahren an impfen zu lassen. Begleitet werden müssen sie von einem Erziehungsberechtigten, der sich auch entsprechend ausweisen muss. Für jüngere Kinder werden Extra-Termine über die Impf-Hotline des Kreises Gütersloh unter Tel. 05241/ 85-2960 vergeben.

Auch für Kinder ab 12

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass für Personen, die über 70 Jahre alt sind, in Pflegeeinrichtungen leben oder eine Immundefizienz haben, die vierte Impfung angeboten wird. Der erste Booster muss dazu mindestens drei Monate zurückliegen. Impflinge müssen ihre Krankenkassenkarte, ein Ausweisdokument sowie – falls vorhanden – den Impfpass mitbringen.

Die Stadt Werther bittet darum, möglichst nicht mit dem Auto zu kommen, da die Zahl der Stellplätze begrenzt ist. Voraussichtlich bietet ein Coffee-Bike wieder warme Getränke an.

Weitere Termine im April

Es werde versucht, auch im April weitere mobile Impfangebote vor Ort anzubieten. Eine Übersicht über aktuelle Impfangebote gibt es unter www.kreis-guetersloh.de/impfung.

Startseite
ANZEIGE