1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Auffahrt Richtung Dortmund gesperrt

  6. >

Markierungsarbeiten an diesem Samstag bei Warburg

Auffahrt Richtung Dortmund gesperrt

Warburg

Im Zuge der Erneuerung der Autobahn 44 zwischen den Anschlussstellen Breuna und Diemelstadt ist eine erneute, jedoch nur kurzzeitige Sperrung der Anschlussstelle Warburg in Fahrtrichtung Dortmund notwendig. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes mitgeteilt.

Die A44-Auffahrt in Richtung Dortmund wird an diesem Samstag, 16. Oktober, für einige Stunden gesperrt. Foto: Jürgen Vahle

Für Markierungsarbeiten innerhalb der Baustellenverkehrsführung inklusive der Anschlussstelle müssen die Auf- und Abfahrtsrampe der Richtungsfahrbahn Dortmund an diesem Samstag, 16. Oktober, von 13.30 bis 18.30 Uhr gesperrt werden. Während der Sperrung sind die Anschlussstellen Breuna oder Diemelstadt als Alternative zu nutzen. Hierfür werden trockene Witterungsbedingungen benötigt. Infolge schlechten Wetters kann es zu Verzögerungen kommen.

Insgesamt werden derzeit 11,4 Millionen Euro in die Erneuerung der A44 investiert.

Startseite
ANZEIGE