1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Auto fährt gegen Laterne

  6. >

Bünder (51) soll alkoholisiert in Herford einen Unfall gebaut haben

Auto fährt gegen Laterne

Herford/Bünde

Ein 51 Jahre alter Mann aus Bünde ist laut Polizei in der Nacht zu Montag in Herford mit seinem Auto gegen eine Laterne gefahren. Dann wollte er davonlaufen.

wn

Vergebens hatte der Mann noch versucht, mit seinem Auto rückwärts zu fahren. Foto: ar

Die Kollision ereignete sich gegen 2.55 Uhr, als der Bünder mit seinem Citroen auf der Straße Endebutt in Richtung Lübberstraße unterwegs war.

Als das Auto gegen eine Laterne fuhr, beobachtete eine Zeugin, wie das Fahrer vergeblich versuchte, mit seinem Auto zurückzusetzen, bevor er ausstieg und davonlief.

Die Polizei griff den Mann in der Nähe des Unfallortes auf. Der Mann sei alkoholisiert gewesen: Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde der Führerschein sichergestellt. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 2100 Euro.

Startseite
ANZEIGE