1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Auto stößt gegen Fahrrad

  6. >

Kollision in Minden: Dreijähriges Kind muss im Krankenhaus untersucht werden

Auto stößt gegen Fahrrad

Minden

Als ein Radfahrer und ein Autofahrer gleichzeitig an einem geparkten PKW vorbeifahren wollten, sind sie am Mittwoch in Minden zusammengestoßen. Der Fahrradfahrer stürzte und blieb unverletzt, doch seine Tochter musste ins Klinikum gebracht werden.

Das Kind wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Foto: dpa

Zu dem Unfall kam es laut Polizei gegen 16.30 Uhr. Ein 90-jähriger VW-Fahrer war auf der Weidestraße in Richtung der Mindener Straße unterwegs. Als er hinter der Einmündung mit dem Eschenweg an einem am geparkten Auto vorbeifahren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem 34-jährigen Radfahrer. Das Auto erfasste das Hinterrad des Rades, woraufhin der Fahrer das Gleichgewicht verlor und stürzte.

Auf dem Fahrrad hatte auch eine Dreijährige im Kindersitz gesessen. Sie kam vorsichtshalber mit einem Rettungswagen zur Untersuchung ins Klinikum.

Startseite