1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Auto touchiert Pedelecfahrer

  6. >

Unfall in Enger: Fahrer kümmert sich nicht um Verletzten

Auto touchiert Pedelecfahrer

Enger

Zu wenig Abstand hat der Fahrer eines VW-Crafters beim Überholen eines Pedelecs gehalten. Er touchierte den Radfahrer, kümmerte sich aber nicht um den leicht Verletzten.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfall auf der Pödinghauser Straße machen können Foto: Jörn Hannemann

Am Samstag gegen 6.10 Uhr fuhr ein 39-jähriger Engeraner mit seinem Pedelec auf der Jöllenbecker Straße in Richtung Bielefeld. Ein bisher unbekannter Fahrer eines weißen VW Crafters setzte zum Überholvorgang an, fuhr jedoch nicht weit genug nach links.

Der Außenspiegel des VW streifte den 39-Jährgen, der dadurch die Kontrolle über sein Rad verlor, in den Straßengraben stürzte und sich leicht verletzte. Der Fahrer des VW Crafter setzte sein Fahrt jedoch fort, ohne sich um den Pedelecfahrer zu kümmern.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden.

Startseite
ANZEIGE