1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bauarbeiten belasten Budget

  6. >

Willebadessen: Immobilienbetrieb zahlt für Umbaumaßnahmen viel Geld

Bauarbeiten belasten Budget

Willebadessen

Im Erfolgsplan des Willebadessener Eigenbetriebes Immobilienmanagement liegen die Ausgaben bei Weitem nicht im Rahmen der Ansätze. Das hat Betriebsleiterin Anita Poschmann am Dienstagabend im Betriebsausschuss bekannt gegeben. Das dürfte das Jahresergebnis der Stadt verschlechtern.

Der Umbau des Hauses des Gastes in Willebadessen (Foto) und des zweiten Obergeschosses des Rathauses in Peckelsheim haben das Budget des Immobilienbetriebes belastet. Foto: Daniel Lüns

„Infolge der Einrichtung neuer Büroräume im zweiten Obergeschosses des Rathauses sowie des umfangreichen Umbaus im Haus des Gastes ist das Budget für die Gebäude des Immobilienbetriebes – außer Schulen und Sportstätten – in Höhe von 85.000 Euro um etwa 155.000 Euro überschritten“, sagte Poschmann. „Zudem sind noch Schlussrechnungen für einzelne Gewerke offen.“ Hierzu sei es gekommen, da das Immobilienmanagement kaum Einnahmen generiere. Da der Eigenbetrieb vom Zuschuss der Stadt lebe, wirke er sich auf deren Jahresabschluss aus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!