1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bauernburg erhält neues Konzept

  6. >

Ministerin Ina Scharrenbach übergibt Förderbescheid über 432.000 Euro in Ottenhausen

Bauernburg erhält neues Konzept

Steinheim-Ottenhausen

Wie man Mitglied im Heimatverein Ottenhausen werden könne, fragte die nordrhein-westfälische Bau- und Heimatministerin bei ihrem Besuch in Ottenhausen vorsorglich. Ina Scharrenbach war ins Golddorf zur Übergabe eines Zuwendungsbescheid über fast 432.000 Euro gekommen und von der geförderten Maßnahme begeistert.

Von Heinz Wilfert

Große Begeisterung unter allen Beteiligten löst die Neukonzeptionierung für die Bauernburg in Ottenhausen aus. Ende 2024 soll die Eröffnung sein. Foto: Heinz Wilfert

Mit der Förderung soll die Bauerburg aus dem Förderprogramm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ ein völlig neues Konzept erhalten und zum Besuchermagneten werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE